Apfelstrudel im Glas

Zutaten

Menge
Grundrezeptur Haselnuss-Sultaninen-Kuchen
Tegral Satin Cream Cake CL 276 g
Vollei 100 g
Wasser 92 g
Butter 87 g
Sultaninen 115 g
Haselnüsse gemahlen 80 g
Grundrezeptur Haselnuss-Sultaninen-Kuchen total 750
Rezeptur Streusel
Tegral Sable 100 g
Butter 40 g
Zucker 20 g
Zimtpulver nach Geschmack
Haselnüsse gemahlen 16 g
Haselnüsse gehobelt, geröstet 120 g
Rezeptur Streusel total 296
Rezeptur Cheesecake Masse
Rahm geschlagen 456 g
Bavarois Neutre 49 g
Rahm flüssig 100 g
Zitronensaft 22 g
Zitronenabrieb 8 g
Deli Cheesecake 1.367 g
Rezeptur Cheesecake Masse total 2002

Herstellung

Haselnuss-Sultaninen-Kuchen

Alle Zutaten bis und mit Butter zusammen für 3min bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen, danach die Sultaninen und die gemahlenen Haselnüsse beigeben.

Die Cakemasse mit Hilfe eines Aufstreichrahmens oder einer Winkelpalette dünn auf ein Backpapier aufstreichen und bei 180 °C ca. 15 min backen (36 x 55cm).

Streusel

Alles zusammen zu einem Teig verarbeiten, durch ein Gitter drücken und tiefkühlen.

Die Streusel auf einem Blech mit Silikonpapier verteilen und bei 180°C ca. 20min backen. Nach dem Backen mit den gehobelten und gerösteten Haselnüssen vermischen.

Cheesecake Masse

Den 1. Rahm (456g) aufschlagen, Bavarois neutral mit dem 2. Rahm mischen und dem Deli Cheesecake beigeben, Zitronensaft und –abrieb beigeben und zum Schluss den aufgeschlagenen Rahm unterheben.

Aufbau

  1. 30 g Cheesecake Masse aufdressieren
  2. eine Schicht Kuchen (20 g, 5.5 x 5.5 cm)
  3. 20 g Topfil Apfel einfüllen
  4. 30 g Cheesecake Masse mit einer 11er Lochtülle Tupfen aufdressieren
  5. geröstete, gehobelte Haselnüsse mit den gebackenen Streuseln mischen und 8 g aufstreuen

Rezeptinformationen


Schwierigkeitsgrad:  

Rezeptur mit Tegral Satin Cream Cake CL, Tegral Sable, Deli Cheesecake und Topfil Apfel

• Das Rezept ergibt ca. 32 Verrines (55 x 55 x 55 mm)

MEHR ENTDECKEN

Ähnliche Rezepte