Datenschutz

Datenschutzrichtlinien

Stand: 25.05. 2018

1. Worum geht es in dieser Datenschutzrichtlinie?

Diese Richtlinie gilt für die personenbezogenen Daten, die wir über Sie als natürliche Person verarbeiten. Diese Richtlinie gilt nicht, im Falle von geschäftlich oder anonym verarbeiteten Daten.    

2. Wer verarbeitet Ihre persönlichen Daten?

Die Puratos AG, Bodenackerstrasse 67, CH-4657 Dulliken registriert im Handelsregister des Kanton Solothurn unter CHE-107.045.872, MWST 183 324, Telefonnummer: +41 62 285 40 40, 
E-mail: info@puratos.ch.

Für die Bearbeitung Ihrer Daten sind wir persönlich dafür verantwortlich.

3. Was erwarten wir von Ihnen?

Wir erwarten, dass Sie uns nur persönliche Daten über sich mitteilen. Sollten Sie uns personenbezogene Daten über Dritte übermitteln liegt es in Ihrer Verantwortung, die Berechtigung dafür zu besitzen.

Wir erwarten außerdem, dass die persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen, korrekt sind und dass Sie uns bei Änderungen bestimmter Daten unverzüglich über diese Änderungen informieren.

4. Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, richten sich danach, wie Sie mit uns in Kontakt treten.

Beim Besuch unserer Website:

Wir verarbeiten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website, um sich an Ihre Auswahl zu erinnern, unsere Website zu verwalten und zu verbessern. Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer cookie policy.

Bei Kontaktaufnahme mit Puratos (z.B. durch das Kontaktformular)

• Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten und zu verwalten (z. B. Anfragen nach Informationen, Abonnement für unseren Newsletter, Beschwerden). Diese Verarbeitung basiert auf Ihrer Zustimmung.

Bei Beantragung eines persönlichen Kontos oder Bestellung von Puratos-Produkten:

• Ihre persönlichen Daten werden zur Pflege von Kundenstammdaten verwendet, gestützt auf den abgeschlossenen Vertrag. Ohne Ihre persönlichen Angaben ist es uns nicht möglich, den Vertrag auszuführen.

• Sie erklären Sich ebenso damit einverstanden, Ihre persönlichen Daten auch für die Direktvermarktung unserer Produkte / Dienstleistungen basierend auf unseren berechtigten Interessen verarbeiten. Wir glauben, dass es wichtig ist, Sie als unseren Kunden über unsere Produkte / Dienstleistungen jederzeit informieren zu können. Diese Verarbeitung kann zum Beispiel das Zusammenstellen eines Profils beinhalten. Diese Profilerstellung hat keine Auswirkungen auf Sie, es sei denn, diese Verarbeitungsaktivität führt zu einer Verbesserung der Kundenerfahrung und der personalisierten Angebote, was für Sie von Vorteil ist.

Die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten für diesen Zweck ist nicht erforderlich und Sie haben die Möglichkeit, dieser Verarbeitung zu widersprechen (siehe Artikel 8).

In jedem Fall:

• Gestatten Sie uns, ihre persönlichen Daten für die Bearbeitung  von Zustimmungen und Konflikten zu benutzen (z. B. zur Vorbeugung von rechtswidrigen Aktivitäten, zur Vorbeugung des Missbrauchs der Ressourcen der Puratos-Gruppe und zur Verteidigung von Rechtsansprüchen).

• Ist die Puratos AG berechtigt, Ihre persönlichen Daten zu anonymisieren und aggregierte Daten für Forschung und Entwicklung zu verarbeiten, basierend auf unseren legitimen Interessen (z.B. Statistiken über Verkauf, Marktanalyse, Entwicklung von Produkten / Dienstleistungen). Innerhalb der Puratos-Gruppe glauben wir, dass Forschung und Entwicklung zu einer Verbesserung der Kundenerfahrung, Produktverbesserung und Innovation führen kann, die den von unseren Produkten / Dienstleistungen betroffenen Personen (wie Kunden, Distributoren, Lieferanten und Endverbrauchern) helfen wird. Die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten für diesen Zweck ist nicht erforderlich und Sie können dieser Verarbeitung widersprechen (siehe Artikel 8). Forschung und Entwicklung können die Erstellung eines Profils beinhalten. Alle identifizierenden Elemente wie Ihr Name, Ihre Adresse usw. werden eliminiert. Diese Profilierung hat keine Auswirkungen auf Sie, es sei denn, diese Verarbeitungsaktivität könnte zu einer Verbesserung der Kundenerfahrung, Produktverbesserung und Innovation führen, was für Sie von Vorteil ist.

• Die Puratos AG kann Ihre personenbezogenen Daten auch als Verantwortlicher auf Gruppenebene für das globale Management und die globale Forschung auf der Grundlage ihrer legitimen Interessen, der Interessen der anderen Gruppenunternehmen und ihrer Interessengruppen verarbeiten. Die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten für diesen Zweck ist nicht erforderlich und Sie können dieser Verarbeitung widersprechen (siehe Artikel 8). Wir glauben, dass dies notwendig ist für die Effizienz, Konsistenz und Kontinuität der Geschäftstätigkeiten der Puratos Gruppe und für die Verbesserung der Kundenerfahrung, Produktverbesserung und Innovation, die den von unseren Produkten / Dienstleistungen betroffenen Personen helfen und letztendlich zur Sicherung und Förderung der wirtschaftliche, kommerzielle, soziale und finanzielle Interessen der Puratos Gruppe.

• Sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten für die Direktvermarktung unserer Produkte / Dienstleistungen und der Produkte / Dienstleistungen anderer Unternehmen der Puratos-Gruppe auf der Grundlage Ihrer Zustimmung zu verarbeiten, sofern Sie diese Zustimmung erteilen.

5. Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

Ihre persönlichen Daten können an Unternehmen, die zur Puratos-Gruppe gehören, an Unternehmen, die personenbezogene Daten in unserem Namen und in unserem Auftrag verarbeiten (sog. Verarbeiter), an wissenschaftliche Einrichtungen, im Rahmen der Forschung an Dritte weitergeben und wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, gegenüber unseren Geschäftspartnern und gegenüber der Polizei oder den Justizbehörden auf deren Anfrage, wenn sie berechtigt sind, die personenbezogenen Daten anzufordern weitergegeben werden.

6. Werden Ihre persönlichen Daten außerhalb der Europäischen Union übertragen?

Sie erklären sich damit einverstanden, Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union, einschließlich der Vereinigten Staaten, zu übertragen. Jede Übertragung erfolgt auf der Grundlage angemessener Garantien (Angemessenheitsentscheidung und / oder Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission). Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine Kopie der entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen erhalten, können Sie uns unter der oben genannten Adresse (Artikel 2) oder über info@puratos.ch kontaktieren.

7. Wie lange werden Ihre persönlichen Daten aufbewahrt?

Ihre persönlichen Daten werden so lange gespeichert, wie Sie mit uns in Kontakt stehen (z. B. wenn Sie Informationen anfordern, unsere Produkte / Dienstleistungen kaufen, unseren Newsletter abonnieren) und bis zu maximal 10 Jahre nach dem Ende dieser Beziehung.

8. Was sind Ihre Rechte?

Sie können uns kontaktieren, um die folgenden Rechte gemäß den in den geltenden Rechtsvorschriften festgelegten Bedingungen wahrzunehmen:

• Ihre Einwilligung für die Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen, soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ursprünglich auf Ihrer Zustimmung beruhte.

• Beantragung von Zugang, Korrektur, Löschung oder Einschränkung Ihrer persönlichen Daten.

• Einwendungen gegen jegliche Verarbeitung für Direktmarketing und / oder jede Verarbeitung, die auf den berechtigten Interessen als Verarbeitungsgrund basiert (wie Forschung, Entwicklung und Verbesserung unserer Produkte / Dienstleistungen).

• Beantragung der Portabilität Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben.

Sie können einige dieser Rechte über die Einstellungen in Ihrem persönlichen Konto bei uns ausüben (wenn Sie ein solches persönliches Konto haben).

Sie können alle diese Rechte ausüben, indem Sie uns unter der oben genannten Adresse (Artikel 2) oder über info.swiss@puratos.com kontaktieren.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.